Kotze, Angst und Swinger-Club

Eine wahre Geschichte über die Suche nach der Liebe

Ich sehne mich nach der Liebe. Jedoch wohnt die Liebe im Kaktus. Jedes Mal, wenn ich mit ihr in Berührung komme, trage ich Verletzungen davon. Gibt es die Liebe vielleicht gar nicht wirklich und die Geschichten über sie sind Fake News? Wie fühlt sich echte Liebe eigentlich an? Auf einer packenden Abenteuer-Reise zu mir selbst suche ich sie an ungewöhnlichen Orten. Ich durchlebe krasse Abgründe, überwinde Ängste, finde Freiheit und Glück. Wie fühlt es sich eigentlich an, geliebt zu werden? Mein Buch erzählt vom Scheitern und vielem anderen, worüber wir Menschen eigentlich lieber nur im Geheimen nachdenken. Es ist ein schonungslos offenes, direktes und authentisches Buch.
In ihm gibt es krasse Scheiße. Doch jedes Wort ist wahr und passiert. Außer das Malheur mit der Klopapierrolle beim Sterben. Wenn Du die Liebe suchst, solltest Du es lesen. Denn wenn Du die wahre Liebe findest, wirst Du heil sein. Und psychisch gesund. Egal welcher Kaktus mit Dir im Bett liegt.

Buch kaufen

Kaufe das Buch direkt bei mir

Es kommt mit Widmung und der Buch-Postkarte mit Autogramm von mir.

Du erhältst ein Exemplar der Special Edition mit roten Herzen.

Das alles gibt es sonst nur auf meinen Lesungen.

Zusätzlich zum Preis fürs Buch berechne ich 1,80 Euro für Porto+Verpackung für das Softcover.
Bezahlung per Paypal oder Überweisung.


Schreib mir einfach eine Nachricht übers Kontaktformular oder eine Mail an sabine@sabineschumann.net

Kaufen kannst Du mein Buch auch im Buchhandel und bei allen gängigen Online Händlern.
Als E-Book gibt es mein Buch als Kindl bei Amazon und als E-Book in allen anderen E-Book-Shops.
Ich freue mich über Rezensionen. Die hinterlässt Du am besten bei mir direkt.

Kotze, Angst und Swinger-Club
Eine wahre Geschichte über die Suche nach der Liebe
256 Seiten
7,99 € E-Book/ 13,90 € Softcover/ 20,90 € Hardcover
ISBN Softcover: 978-3-347-89705-2
ISBN Hardcover: 978-3-347-89706-9
ISBN E-Book: 9783757957223
ASIN E-Book: B0BYPCDM58 (Kindl)

Mehr erfahren

Kotze, Angst und Swinger-Club

Eine wahre Geschichte über die Suche nach der Liebe

Für welche Leser ist das Buch am besten geeignet?


Wenn eine innige Liebesbeziehung für Dich zum Glücklichsein dazu gehört, ist dieses Buch für Dich. Ich decke auf, warum ich dazu nicht fähig war.
Ich habe in meinem Leben immer wieder eine innige und erfüllende Liebesbeziehung zu einem Mann gesucht. Aber ich bin immer wieder gescheitert. Auch die Beziehung zu meinen Eltern und Kindern war für mich unbefriedigend und anstrengend. Ich verbog mich und passte mich in allen Beziehungen an, um mein Gegenüber glücklich zu machen. An mich dachte ich dabei nicht. Dadurch hatte ich das Gefühl, dass ich über meine Grenzen hinweg immer nur gebe. Mein innerer Antreiber gab mir zu verstehen, dass ich nur, wenn ich funktioniere und diene, geliebt und anerkannt werde. Meine Karriere war sehr erfolgreich, auch dort das gleiche Verhalten. Als ich in einem Burnout mit schweren Depression festhing, fing ich an nachzudenken.
Warum funktioniere ich immer? Und warum habe ich solche Angst, über meine wahren Gefühle zu reden und sie anderen zuzumuten?
Ich entdeckte mein Unbewusstes. Die Konditionierungen meiner Kindheit steuerten mich. Ich war die Summe meiner Vergangenheit, meiner Emotionen, die ich verdrängt hatte. Ich entschied, mein Unbewusstes ans Licht zu holen. Bewusstwerdung. Was Du im Bewusstsein hast, kannst Du ändern!
Das Buch ist die wahre Geschichte über meine Bewusstwerdung, mit Höhen,Tiefen und Rückfällen. Ein Zeugnis davon, wie sehr prägende Verhaltensmuster sich in allen Lebensbereichen (Liebesbeziehung, Job, Sexualität, Gesundheit) immer wieder auswirken. Ganz unperfekt ich. Ich beschreibe auch Dialoge meines inneren Teams. Es ist meine Biografie. Wenn Du die Impulse nutzt, die dieses Buch bereithält, dann ist es ein Ratgeber und Wegbegleiter. Du kannst in dem Buch Impulse finden, um unbewusste Probleme in Dein Bewusstsein zu heben. Was Du im Bewusstsein hast, kannst Du verändern! Du findest inspirierende Anregungen, um Dir weiterführende Gedanken zu machen. Es ist mein Weg der Selbsterkenntnis und Selbsterforschung bis ich endlich meine Selbstliebe fand. Erst wer sich selbst liebt und schätzt, kann innige und erfüllende Liebesbeziehungen zu anderen Menschen haben. Bewusstwerdung ist die Antwort auf die großen Lebensthemen, die uns Energie rauben und uns davon abhalten, die Liebe und unser volles Potential zu leben. 

Ich habe dieses Buch geschrieben, um Mut zu machen und mich nahbar zu zeigen. Was ich kann, kannst auch Du!

Figuren im Buch

  • Sabine: ich als Protagonistin und Erzählerin. Manchmal als Chefin von meinem inneren Team. Oft einfach nur die, die ihrem inneren Team sprachlos zuhört. Unfähig auf den Chefsessel zu krabbeln, um mein Leben zu steuern.
  • DU-BIST-ZUVIEL: ist ein Mitglied meines inneren Teams. Der Anteil ist dafür verantwortlich, dass ich mich in emotionalen Dingen zurückgenommen habe und die Belange anderer wichtiger waren als meine eigenen Bedürfnisse.
  • DU-BIST-NICHT-GUT-WIE-DU-BIST: ist auch ein Mitglied meines inneren Teams. Sie hat die Perfektionistin in mir erschaffen.
  • Angst: ist auch ein Mitglied meines inneren Teams. Ein mächtiges Mitglied.
  • MANN: spielt eine Rolle auf meiner Suche nach der Liebe.
  • EMMY: eine Hündin, die ihre ganz eigenen Ziele und Erziehungsmethoden hat.
  • Wahrheit: gibt es ganz viel in diesem Buch. Meine innere. Ich teile sie und so wird sie zu Liebe.
  • Liebe: Liebe berührt und macht glücklich. Das Buch ist voll davon.

Entwürfe aus dem Entstehungsprozess des Buch-Covers

Was Meine Leser sagen

Interview mit Sabine

Was zeichnet dich aus?

Ich bin authentisch, direkt und klar. Ich habe den Mut, mich mit meinen Schwächen und Fehlern zu zeigen und über meine Gefühle zu reden. Ich zeige mich verletzlich. Ich liebe Sprache, insbesondere die deutsche, und spiele gerne mit ihr. Ich habe Humor. Ich sage nicht, dass Du ihn magst.

Woher nimmst du deine Ideen oder dein Wissen?

Aus meinem Leben. Ich mache Erfahrungen, fühle meine Gefühle, und reflektiere sie. Das ist eine unendliche Quelle für mich. Fachwissen kommt für mich aus Büchern, geschrieben von echten Menschen.

Womit verbringst du deine Zeit, wenn du keine Bücher schreibst?

Seit Veröffentlichung des Buches hat sich viel getan. Ich forsche inzwischen in den Themen offene/ polyamore Liebesbeziehung und erfüllenden Sex. Ich möchte weiter wachsen und meine Grenzen ausdehnen oder überwinden.
Ich begegne meinen Kindern. Ich treffe mich mit Freunden. Ich schreibe Blog-Artikel. Ich meditiere. Ich bin mit dem Hund in der Natur unterwegs. Ich mache gerne ein Mittagsschläfchen. Ich lese.

Wie geht es für dich weiter?

Ich lebe inzwischen eine nährende, innige Liebesbeziehung und erfüllenden Sex. Ich konzentriere mich bei meinem Weitergehen auf diese Themen . Ich vermittle, was dafür notwendig ist, um es zu erreichen und begleite Menschen, um dorthin zu kommen. Ich selbst forsche in diesen Bereichen und schreibe über meine Erkenntnisse und Erfahrungen in meinem Blog und manchmal auf der Liebe&Sex Seite der Berliner-Zeitung.
Ich coache in diesen Bereichen, insbesondere Männer.
Ja und Kotze, Angst und Swinger-Club goes Wirtschaft ist mein Projekt. Als Speakerin möchte ich Impulsreden vor dem Management von Unternehmen halten. Und gerne können wir dann anschließend auch Workshops zum Thema Liebe und Menschlichkeit für Menschen in Unternehmen machen.

Auf welche Bücher dürfen sich deine Leser als nächstes freuen?

Ich habe ein Buchprojekt im Kopf, bei dem es ums Thema Liebesbeziehung und Sex geht. Es geht wie im ersten Buch um konkrete Erfahrungen, die ich in Worte fasse, um Impulse zu geben, selbstständig zu fühlen und zu denken.

UND

Ich habe schon einige Kapitel eines Romans in der Schublade, der sich satirisch mit dem Verhalten und den Gepflogenheiten in der Wirtschaft auseinandersetzt. Der Protagonist Josef Käse, erfolgreicher CEO eines deutschen Konzerns, scheitert am bestehenden System. Er sucht nach Alternativen und der Liebe. So wird er zum Pilotprojekt von Lilli Blume und einem rosanen Einhorn, die von Gott auf die Erde geschickt wurden, um die Menschheit zu retten. Mit der Hilfe von Lilli Blume und dem Einhorn wird Josef die Liebe und Menschlichkeit in die Wirtschaft bringen und schließlich die Welt retten.

Geschichten rund um das Buch

Video von der Buchvorstellung
Die Entstehung des Buches
Papier liebt mich bedingungslos

Inhaltsverzeichnis

Kotze-Angst-und-Swinger-Club-eine-wahre-Geschichte-ueber-die-suche-nach-der-liebe
Kotze-Angst-und-Swinger-Club-eine-wahre-Geschichte-ueber-die-suche-nach-der liebe
>
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner